Treppenlift mit Sitz FLOW II - Der mit engstem Radius für engste Einbausituationen

Der Treppenlift mit Sitz Flow II überzeugt durch seinen geringen Platzbedarf – eine Treppenbreite von 62 cm genügt bereits. Auch ist er für sehr steile und enge Wendeltreppen einsetzbar. Dies ermöglicht einen Einsatz für engste Einbausituationen im Innenbereich. Die Montage über mehrere Etagen ist kein Problem und der praktische Drehsitz lässt sich aufs Podest drehen und ermöglicht dadurch einen bequemen Ein- und Ausstieg am oberen und unteren Fahrbahnende.

Der Sitz ist in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich, damit dieser an das „zu Hause“ angepasst werden kann. Auch die Fahrscheine ist in verschiedenen Farben lieferbar.


Vorteile des Flow II

  • Geringster Platzbedarf
  • Für engste Einbausituationen; auch für Wendeltreppen geeignet
  • Funkrufstellen (keine Verkabelung notwendig)
  • Installation an der Aussen- oder Innenseite der Treppe sowie über mehrere Etagen möglich

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen Kontakt

Installationsbeispiele


Kontaktieren Sie uns

Suchen Sie die richtige Liftlösung?

Kontaktieren Sie uns.

Kontakt

Planunterlagen

Planen Sie einen Lifteinbau?

Fordern Sie Unterlagen an.

Kontakt


Technische Daten

Antrieb/Steuerung: Zahnstangenantrieb mit Totmannsteuerung
Spannung: 230V Ladegerät für Akkuspeisung 24V
(Steckdose genügt)
Fahrgeschwindigkeit: 0.15 m/sec.
Tragkraft: 125 kg
Fahrbahnneigung: -70° bis 70°
Rufstellen: 2 Stück drahtlos, Funkrufstellen
Fahrschiene: An Innen- oder Aussenseite der Treppe montiert
Stahlrohr 8 cm Durchmesser, pulverbeschichtet in diversen RAL- Farben
Sitz: Sicher und bequem mit Sicherheitsgurt
Farbe Gehäuse: hellgrau
Richtlinie / Normen: Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG
Optionen: Drehsitz automatisch
Personenumschliessende Armlehnen
Parkhalt mit Ladestation
Zwischenhalt mit Rufstelle
Wandbefestigung