Rigert bietet Ihnen immer die passendste und sicherste Treppenlift-Lösung für Ihre persönliche Situation.

Wir verstehen, dass Sie vielleicht Fragen zur Sicherheit Ihres Treppenlifts haben. Diese betreffen vielleicht den Treppenlift oder die Platzierung des Treppenlifts an der Wand oder der Spindelseite der eigenen Treppe. Wir informieren Sie gerne darüber, was Rigert für Ihre Sicherheit unternimmt.

Unsere Treppenlifte entsprechen den geltenden Gesetzen und Vorschriften

Für Rigert ist die Sicherheit das Wichtigste. Deshalb werden alle unsere Produkte von unabhängigen Prüfinstituten wie dem Bureau Veritas getestet und zugelassen. Auf diese Weise können wir garantieren, dass alle unsere Produkte den geltenden Gesetzen und Vorschriften sowie den geltenden Bauvorschriften entsprechen.

Wie wir die sicherste Lösung erreichen

Wenn wir einen Treppenlift nach Mass entwerfen, berücksichtigen wir immer drei Aspekte: die spezifische Situation in der Wohnung, die Person, die den Treppenlift benutzen wird, und alle Mitbewohner, die die Treppe weiterhin benutzen möchten. Wenn das Geländer entfernt werden muss, weil es im Weg des Treppenlifts steht, bieten wir immer eine alternative Geländerlösung an.

So können wir die am besten geeignete und sicherste Lösung anbieten, die den geltenden Gesetzen und Vorschriften entspricht. Wenn Sie noch Zweifel haben, besuchen wir Sie gerne, um die Situation neu zu beurteilen. Handicare ist bestrebt, eine sichere häusliche Umgebung für Ihre persönliche Situation zu schaffen, in der Sie mit einem Treppenlift mehr Wohnkomfort und Freiheit erleben werden.

Haben Sie noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns unter info@rigert.ch

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen